Beschreibung

Binga mit

Mit dem Bankmodell Binga lässt sich vielfältig und individuell auf ein Projekt zugeschnitten planen. Die Parkbänke der Modellfamilie Binga bekommen Sie als 204 oder 254 cm lange Einzelbank, als gekettete Bankreihe und als Kurzbank oder Einsitzer. Neben den Standardmaßen fertigen wir als Hersteller selbstverständlich auch Ihre ganz individuellen Anpassungswünsche. So lassen sich die Füße der Bank Binga auch genau auf das Fugenraster des Bodenbelags ausrichten. Denn schließlich kommt es uns und Ihnen auf jedes Detail in der Gestaltung an.

Auch als Bank mit Armlehnen

Die Füße bestehen aus 15 mm dicken Stahlplatten, die - wenn gewünscht - über die Sitzfläche seitlich hochstehen und als Armlehne mit Holzauflage enden. Binga wird mit einer von 47 cm ausgeliefert, die auch Menschen mit Bewegungseinschränkungen ein leichteres Aufstehen ermöglicht (seniorengerechte Bank). Die Füße sind im Standard zur Unterflurbefestigung vorgesehen, so dass auf dem Pflasterbelag keine Bodenverschraubung zu sehen ist. Dazu werden die Füße 15 cm unter Flur aufgeschraubt. Die variable Einbauhöhe ermöglicht es zudem, die Sitzhöhe individuell anzupassen oder auch Gefälle im Gelände auszugleichen. Die Sitzbohlen sind - wie immer bei uns - aus FSC®-zertifiziertem Hartholz gefertigt.

Parkbank-Familie mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten

Die Gestaltungsflexibilität ergibt sich aus der Vielfalt der Grundmodule und unserer Flexibilität als Hersteller: Hockerbänke mit oder ohne Armlehne, Rückenlehnenbänke mit oder ohne Armlehne, in jedem Radius und mit oder ohne Armlehne und mit angenehm geneigter Rückenlehne als Außen- oder Innensitzer, oder Vis-à-vis-Positionierung der Rückenlehne. Auch linear gekettet oder Kombinationen aus linearen und runden Kettenbänken lassen sich bilden.

Binga als Parkliege

Ganz neu in der Stadt- und Parkmöblierungsfamilie Binga ist die . Sie bietet eine liegebequeme Ergonomie und ermöglicht von der Winkelung sowohl das entspannte Betrachten eines Blickpunkts als auch ein ruhiges Sonnenbaden. Um der Sonne stets folgen zu können, kann die Liege Binga auch auf einem zentralen Drehrohr ausgeführt werden, so dass der Sonnenanbeter dem Sonnenstand im Tagesverlauf folgen kann.

Zusatzausstattungen
Referenzprojekte
Anwendungsbeispiele
Passende Modelle
Ansprechpartner